Logo Social Matching
Deine Vorteile
Für Arbeitgeber
Stellenbörse
Kontakt

Standort-/ Fachbereichprofil

Alles zur Fachschule für Sozialpädagogik - Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin/ zum Erzieher - Bildungsangebote und vieles mehr.

Fachschule für Sozialpädagogik - Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin/ zum Erzieher

Ludwig Schlaich Akademie GmbH


🏠 Adresse:
Devizesstraße 9, 71332 Waiblingen

Beschreibung der Bildungsinstitution

Die Fachschule für Sozialpädagogik ist eine innovative Schule, in der kompetente Erzieherinnen und Erzieher in der praxisintegrierten Ausbildung (PIA) ausgebildet werden. Der Umgang mit Kindern ist keine Frage einer Methode oder Tricks, sondern eine Frage der inneren Haltung. Haltungen entwickeln und verändern sich durch gemachte Erfahrungen. Um dies zu ermöglichen braucht es eine gelingende Beziehungskultur. Berufliche und persönliche Entwicklung sind in einem wertschätzenden Klima möglich, das von modernen ethischen Werten wie Gleichwürdigkeit, Selbstwert, Integrität, Eigenverantwortung und Authentizität getragen wird. Für das Lernen ist es geradezu Voraussetzung. So kann eine von uns gelehrte anspruchsvolle, wissenschaftliche Theorie eine wertvolle Verbindung mit der täglichen, beruflichen Praxis eingehen. Schule ist für uns ein Ort, an dem gemeinsame Entwicklung stattfindet und gemeinsame Erfahrungen möglich sind: für Studierende und für Dozentinnen und Dozenten. Die Erfahrungen veränderter Haltungen und ethischer Werte werden von den Studierenden in der Regel an die Kinder in der Praxis weitergegeben (Spiegelprozesse). Die Studierenden sind eingeladen, ihre eigenen Potentiale zu entfalten. Wir ermutigen sie und begleiten sie, um eigene Ressourcen und Lösungskompetenzen zu aktivieren. Eigenverantwortung wird bei uns großgeschrieben. Wir sind uns dessen bewusst, dass sie nur als Prozess gesehen werden kann, dem eine gut entwickelte Integrität und ein gutes Selbstwertgefühl vorausgehen. Bedingung dafür ist ein hohes Maß an Vertrauen und Anerkennung. Beides ist durch einen Paradigmenwechsel in der Pädagogik möglich. An der Fachschule haben Studierende die Möglichkeit über Bildungsgutscheine an Fortbildungen, pädagogischen Tagen oder Schulungen teilzunehmen. Wir bieten für unsere Studierende Willkommens- und Entwicklungsgespräche (3 pro Schuljahr), Fallbesprechungen, kollegiale Beratung und Coaching an, das in Gruppen oder Einzelstunden stattfindet. Für unser Selbstverständnis ein elementarer Baustein einer hohen Professionalisierung im Erzieherinnen- und Erzieherberuf. Nach der Fachschule haben Erzieherinnen und Erzieher die Möglichkeit in der Ludwig Schlaich Akademie die Weiterbildung zur Heilpädagogin, zum Heilpädagogen zu machen und einen ‚Bachelor of Arts (B.A.) Social Management‘ zu machen, bei dem Inhalte aus der Ausbildung anerkannt werden, so dass sich die Regelstudienzeit von drei Jahren auf zwei verkürzt. Sie benötigen keine Fachhochschulreife. Je nach Schulabschluss können sie ab 2 Jahren nach ihrer Ausbildung anfangen berufsbegleitend zu studieren. Nach dem Bachelor bieten wir den Studiengang ‚Master of Arts (M.A.) Pädagogik und Bildungsmanagement‘ an.


Fachschule für Sozialpädagogik - Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin/ zum Erzieher hat Bildungsangebote für folgende Schwerpunkte:

  • Erziehung, Kinder- und Jugendhilfe

Benefits

unmittelbare Nähe zum Bahnhof

Leih-Ipad

kostenloses Wasser

Willkommens- und Entwicklungsgespräche, kollegiale Beratung und Supervision

moderne Lernräume

Bildungsangebote von Fachschule für Sozialpädagogik - Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin/ zum Erzieher

Leider keine Anzeigen vorhanden.


info@socialmatching.de
Folge uns in den Sozialen-Medien

Wir sind bereits in zahlreichen Städten in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz vertreten.
Finde Jobs in interessanten Branchen für deine Berufsgruppe. Wähle die Stellenart, die zu Deiner beruflichen Situation passt.

Newsletter Anmeldung


Newsletter Abbestellen


Datenschutzerklärung


Kontakt


Impressum

© Social Matching Plattformen GmbH, 2023-2024.

Made with ❤